Fortbildungen

„Kooperation Schule-Industrie“ steht für einen lebendigen Austausch von Lehrenden und der Industrie in all ihren Facetten. Herzstück sind die eigens für Pädagog_innen aller Schulstufen, Schulformen und Unterrichtsfächer entwickelten Fortbildungen.

Lehrer_innen-Tage – Praxiseinblick in die Industrie

Zweimal im Jahr öffnet ein steirischer Industriebetrieb seine Pforten nur für Lehrer_innen. Neben einer Betriebsbesichtigung und einem Impulsvortrag zu einem aktuellen Industriethema besteht die Möglichkeit, mit hochkarätigen Vertreter_innen der Industrie ins Gespräch zu kommen.

Coole Physik – Physikalische Grundlagen in der industriellen Praxis

Wie werden physikalische Grundlagen aktuell in der industriellen Praxis ein- und umgesetzt? Dieser Frage wird in der Fortbildungsreihe „Coole Physik“ auf den Grund gegangen. Pädagog_innen besichtigen einen Betrieb und haben die Möglichkeit sich mit Expert_innen auszutauschen. Anschließend werden in Kleingruppen Unterrichtseinheiten zum Thema gestaltet, die Schüler_innen zum Staunen bringen.

HTL Fachkonferenzen

Im Rahmen der Fachkonferenzen haben HTL-Lehrende die Möglichkeit, sich bei Expert_innen aus Industriebetrieben und Forschungseinrichtungen über den aktuellen Stand der Technik, industrielle Arbeitsweisen und die aktuellen Produktionsmethoden in verschiedensten Bereichen von A wie Abgasmessung über R wie Rapid Prototyping bis Z wie Zerspanung zu informieren.

Sie haben Fragen?

Gerlinde Wade
+43 664 180 50 95
Gerlinde.Wade@dieindustrie.at

Romana Thaler
+43 664 245 59 38
romana.thaler@dieindustrie.at

Termine

LehrerInnenTag zum Thema KI – jetzt virtuell, Start 6. Oktober 2020, 13.00 Uhr

Herbstzeit ist LehrerInnen-Tag Zeit 🙂

Das Programm für den ursprünglich geplanten Workshop zum Thema KI bei Pia Automations wird geändert.

Die Veranstaltung wird außerdem in den virtuellen Raum verlegt:

Start 6. Oktober, 13.00 Uhr

Gerlinde Wade –  “die Industrie“ Begrüßung der SprecherInnen und Vorstellung „die Industrie“

13:10-1330  Victoria Pammer  – Schindler, Know Center, TU Graz

„KI  – Einführung & Auswirkungen auf die zukünftige Arbeitswelt; Chat Bots“

13:30-13:40 Q&A

13:40-14:00  Markus Moser, Geschäftsführer Axtesys, Software und Design

„KI – was geht – was geht nicht?“

14:00-14:10 Q&A

14:10-14:30  Karin Horneck, Bits4Kids

„Robotik im Unterricht“

14:30-14:40 Q&A

14:40  Gerlinde Wade – „die Industrie“

„Wrap Up“

PH – Lehrveranstaltungsnummer: 671.8FR10 Zeit: Mittwoch, 18. November 2020, 15:00 – 17:00 Uhr Ort: ONLINE, der Link mit den Zugangsdaten für MS Teams wird Ihnen vorab per Mail übermittelt. Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis spätestens 10. November per Mail bei Sabine Fritz sabine.fritz@phst.at an...
18. Nov. 2020 – FIT for YOUR JOB – Einblicke in die moderne Lehrausbildung anhand der XAL GmbH

PH – Lehrveranstaltungsnummer: 671.8FR10

Zeit: Mittwoch, 18. November 2020, 15:00 - 17:00 Uhr

Ort: ONLINE, der Link mit den Zugangsdaten für MS Teams wird Ihnen vorab per Mail übermittelt.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis spätestens 10. November per Mail bei Sabine Fritz sabine.fritz@phst.at an und setzen Sie bitte Ihre Schulleitung in Kopie.

Die Lehrlingsausbildung in den acht YOUR JOB - Partnerbetrieben (Andritz AG, AVL List GmbH, EVG Entwicklungs- und Verwertungs- Gesellschaft m.b.H., KNAPP AG, Magna, Sappi Austria Produktions-GmbH & Co. KG, Siemens Mobility Austria GmbH und XAL GmbH) umfasst weit mehr als die qualitative, fachliche Ausbildung.

Auch in der Entwicklung ihrer persönlichen und sozialen Kompetenzen werden die Lehrlinge unterstützt. Verantwortungsbewusstsein, Selbstorganisation, Kreativität, fachliche Kompetenz, Teamwork und Präsentationsfähigkeit sind nur einige Bereiche, die beispielsweise mit projektbasiertem Lernen gestärkt werden.

Ein eindrucksvolles Beispiel geben Lehrlinge von XAL via online-Zuschaltung, sie präsentieren ihre Projektergebnisse selbst und berichten über ihre Erfahrungen und Erkenntnisse. In diesem Austausch widmen wir uns zudem weiteren, brandaktuellen Themen: Welche Auswirkungen hat Corona auf die Lehrlingsausbildung? Wie findet in diesen Zeiten die Auswahl neuer Lehrlinge statt? Welche Möglichkeiten haben Schüler/innen ihre Wunschbetriebe kennenzulernen?

Unser Team freut sich darauf, Sie online dabei zu haben.

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Fortbildungen

„Kooperation Schule-Industrie“ steht für einen lebendigen Austausch von Lehrenden und der Industrie in all ihren Facetten. Herzstück sind die eigens für Pädagoginnen und Pädagogen aller Schulstufen, Schulformen und Unterrichtsfächer entwickelten Fortbildungen.

Weiterlesen

Einfach erklärt: Industrie für Kinder

Fragen rund um die Industrie für Kinder in Form von Bildgeschichten aufbereitet, das ist „Industrie für Kinder“.

Weiterlesen

Faszination Technik

„Faszination Technik“ will Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für Technik begeistern. Mit der Onlineplattform werden zahlreiche Angebote rund um Naturwissenschaften und Technik gebündelt. Ein Terminkalender gibt Überblick was sich in der Steiermark alles tut.

Weiterlesen