Magna Steyr Fahrzeugtechnik / Graz

Elektrotechnik - Anlagen- und Betriebstechnik (Modul)

Details zur Lehre:
3,5 Jahre Lehrzeit

Elektrotechniker/innen tragen bei Magna eine große Verantwortung. Als Spezialisten/Spezialistinnen für elektrische Anlagen sorgen sie dafür, dass die Maschinen auch bei hohen Anforderungen optimal laufen. Nach deiner Lehre arbeitest du mit programmierbaren Steuerungen, kümmerst dich um die Wartung elektropneumatischer und hydraulischer Anlagen und führst Sicherheitskontrollen durch. Dein Wissen ist dann von unschätzbarem Wert für das Team.

WAS DU LERNST:
– Grundlagen der Elektrotechnik
– Kenntnisse in der Steuerungs-, Mess-, Regelungs- und Antriebstechnik
– Reparatur und Wartung elektrischer Geräte, Maschinen und Anlagen – zum Beispiel Pumpen oder Motoren

DIESE FÄHIGKEITEN SOLLTEST DU MITBRINGEN:
– Mathematisches Verständnis
– Handwerkliche Geschicklichkeit
– Analytisches Denkvermögen
– Sicherheitsbewusstsein

Kollektivvertrag für Lehrlinge:
Arbeiterin/Arbeiter: € 800,-- / Monat (Stand November 2022)

Hier geht es zur Bewerbung

Ansprechperson: Manuela Gößler
Liebenauer Hauptstraße 317
8041 Graz
manuela.goessler@magna.com

Magna Steyr Fahrzeugtechnik

Mobilität der Zukunft mitgestalten: Magna Steyr

Mit einer Lehre bei Magna Steyr bekommst du faszinierende Einblicke in die Welt der Automobilentwicklung und -fertigung.

Über 120 Jahre Erfahrung im Automobilbau, umfassendes Leistungsspektrum, globales Netzwerk mit mehr als 30 Standorten auf 4 Kontinenten: All das macht Magna Steyr zum weltweit führenden, markenunabhängigen Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Und zu einem der gefragtesten Lehrlingsausbilder.

Hinter all diesen Leistungen stehen über 13.500 Mitarbeiter/innen weltweit. Gemeinsam arbeiten wir als Team an den Fahrzeuggenerationen der Zukunft – vielleicht schon bald mit dir.

Wir suchen dich!

Du willst mit uns gemeinsam die Mobilität der Zukunft gestalten? Dann heißen wir dich herzlich willkommen!